Zander/- Hecht Guiding am Åsnen

  • Dauer

    7,00
  • Max. Gäste

    2
  • Ort

    Tingsryd, Schweden
  • Zielfisch/e: Barsch, Hecht, Zander,

  • Angel Art: Aktiv

  • Technik: Spinnfischen, Bootsangeln,

  • Ufer / Boot: Vom Boot

  • Gewässer Typ: See,

  • Gast-/Gewässerkarte: Erlaubniskarte Åsnen

  • Equipment: Ruten, Köder, Endtackle, sonstiges

Smaland Sportfiske

  • Lieblingsfisch: Hecht, Zander, Barsch

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Schwedisch

  • Angelt seit: 2003

Über mich: Småland Sportfiske – Die Ferienhausvermittlung für Angler und Schweden-Liebhaber Unpassende Ferienhäuser? Mangelhafte Boote? Oder sprachliche Barrieren? Dies gehört der Vergangenheit an! Wir bieten ein Gesamtpaket aus Ferienhaus, Boot, Guiding und Angeltipps, individuell nach den Wünschen unserer Gäste zusammengestellt. Nutzen Sie ...

Beschreibung

 

Der Åsnen ist DAS Raubfischgewässer in Småland/Südschweden. Der See ist in der Eiszeit entstanden, besitzt eine Wasserfläche von ungefähr 140 km² , plus 19 km² Inselwelt. Die meisten Inseln sind dabei Vogelschutzgebiete und Naturreservate. Er See der zweitgrößte See Smålands und ist durch seine Hecht- und Zanderbestände bei den meisten Anglern bekannt. Auch der Mörrumsån – einer der weltweit bekanntesten Lachsflüsse – fließt im Südwesten aus dem Åsnen in die Ostsee. Das Mündungsgebiet in die Ostsee erstreckt sich auf die Städte Mörrum, Ronneby, Karlshamn, dort wo Schwedens südlichste Schären beginnen. Der Åsnen bietet Natur pur – ruhige Buchten, Schilfkanten, reichlich Bodenstruktur und die unzähligen kleinen und größeren Inseln sind ein Paradies für den Raubfischangler. Hecht, Zander, Barsch, alle Weißfischarten und sogar die kleine Maräne (Felchen auf deutsch) sind im Åsnen beheimatet. Die Raubfische wachsen, bedingt durch die unendlichen Weißfischbestände, zu beachtlicher Größe heran. Hier wurden schon Hechte bis 1,30 m und Zander über 1,00 m gefangen. Meterhechte sind hier wirklich nichts außergewöhnliches. Erst dieses Jahr konnte unser Guide Jannis einen 126cm Hecht mit seinem Kumpel Niklas bei einem Guiding fangen.

Am Åsnen leben über 50 Fischadlerpaare und auch Seeadler. Die Natur und Tierwelt sind hier noch fast unberührt und man bezeichnet Småland auch als die letzte Wildnis Mittel- und Nordeuropas. Auch ist hier der Elch – der König des Waldes – zu Hause und mit ein wenig Glück kann man einen Elch oder sogar eine Elchfamilie zu Gesicht bekommen. In den flacheren Gebieten, besonders um die Inseln herum finden die Fische gute Bedingungen für Wachstum und Vermehrung vor. Eine weitere Gewässereigenschaft ist der kalkhaltige Boden, der für einen neutralen ph-Wert sorgt und somit zu dem Artenreichtum des Åsnens beiträgt.

.

Zusätzliche Informationen

  • Verpflegung: Warmes Mittagessen wird von uns auf einer der vielzähligen Inseln frisch zubereitet.

  • Treffpunkt: Der Treffpunkt wird mit jedem Gast individuell wenige Tage vor dem Guiding ausgemacht.

  • Sonstiges: Alkoholfreie Getränke sind selbst mitzubringen.

Guiding Buchen


Preis

490€ / 1 Person
jetzt für 47€ reservieren

490€ / 2 Person
jetzt für 47€ reservieren

Karte

Bewertungen

0